Abstimmen bei Schulhomepage.de
 

Aktionen / Berichte
Sportabzeichen

Am 28. Februar konnten Schülerinnen und Schüler der St. Marienschule Vreden die Auszeichnungen im Sportabzeichenwettbewerb der Schulen des Kreises Borken entgegen nehmen.

Frau Woltering von der Sparkasse Westmünsterland, die die Abzeichen und Urkunden bezahlt und Herr Zaleski vom Kreissportbund Borken nahmen die Ehrungen persönlich vor.

Über die erfolgreichen Sportabzeichen-Prüfungen der Schülerinnen und Schüler der St. Marien-Schule Vreden freute sich auch Herr Lorenz.

alt

Weiterlesen...
 
Schulschachturnier Vreden Januar 2013

Erfolgreiche Teilnahme am Schulschachturnier der Stadt Vreden

 

Beim diesjährigen Schulschachturnier der Stadt Vreden, an dem Schüler aller Schulen der Stadt teilnehmen durften, siegten in der Kategorie der unter Elfjährigen drei Schüler unserer Schule.

 

Den ersten Platz belegte Adrian Schwanekamp aus der Klasse 4a.

Als zweiter Sieger ging Erik Gunt, ebenfalls aus der Klasse 4a, hervor.

Und als dritte Siegerin wurde Malin Lansing aus der Klasse 2c geehrt.


alt

Der Wanderpokal kann demnächst in der Schulvitrine beim Lehrerzimmer bewundert werden.

 

 

 
Zauberflöte 2012

Die Darsteller der Zauberflöte möchten sich noch einmal bei euch für die tolle Vorstellung bedanken.

alt

 
Die Zauberflöte- eine Mitmach-Oper

Die Zauberflöte - eine Mitmach-Oper für Kinder

 

Am 19. November war die "Junge Oper" bei uns zu Gast an der St. Marien-Schule. Für den dritten und vierten Jahrgang wurde "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart in der Hamaland Sporthalle vorgestellt. Die Kinder durften nicht nur Zuschauer sein, sondern wurden aktiv in die Oper eingebunden. So konnten aus den vierten Klassen jeweils 2 Kinder eine kleine Rolle übernehmen.

 

Damit ihr einen Eindruck von der tollen Veranstaltung bekommt, hier ein paar Fotos: 

alt     alt

alt     alt

alt     alt

 

 

Jannes aus der 4a hat auch noch etwas über die "Junge Oper" geschrieben:

Die  "Junge Oper"

Im November 2012 kam die "Junge Oper" zu uns in die St. Marienschule nach Vreden. Die "Junge Oper" ist eine ungewöhnliche Oper. Sie will nämlich den Kindern die Oper näherbringen. Ich heiße Jannes und durfte selbst mit einem Jungen und vier Mädchen im Stück mitspielen. Wir durften mitspielen, weil wir bei der Vorentscheidung für den alljährlichen Vorlesewettbewerb 3. bzw. 2. im geworden sind.

Das Stück, was uns die Oper vorgespielt hat, hieß "Die Zauberfllöte". Ein sehr bekanntes Stück von Wolfgang Amadeus Mozart. In der Oper geht es um Tamino, der von einer Schlange bedroht wird. 3 Helferinnen der Königin der Nacht verscheuchen dann die Schlange. Der Prinz gibt den Helferinnen einen Wunsch frei. Sie wünschen sich, dass der Prinz Tamina , ihre Prinzessin, befreien soll. Er soll aber nicht alleine gehen. Der Vogelfänger Papageno tritt ihm zur Seite. Zusammen müssen sie 3 Aufgaben lösen. Das schaffen sie und Tamina und Tamino werden glücklich bis zum Ende ihrer Tage.

 

von Jannes K., 4a

 

 
<< Start < Zurück 11 12 13 14 15 16 17 18 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

Besucherstatistik

Benutzer : 13
Beiträge : 296
Seitenaufrufe : 175240
 
 
(c) 2009 by Marienschule Vreden.