Abstimmen bei Schulhomepage.de
 

Fortbildung

Erste Hilfe in der Schule                                             20.01.2014

Am vergangenen Mittwoch gab es für die Marienschüler unterrichtsfrei! Für die Lehrerinnen und Lehrer gab es eine Konferenz und anschließend eine ganztägige Fortbildung.

 

Herr Rammelmann vom DRK Ortsverein Vredenunterrichtete das Kollegium und die Mitarbeiterinnen des Offenen Ganztags in den Erste-Hilfe-Maßnahmen. In regelmäßigen Abständen nehmen die Kolleginnen und Kollegen an solchen Auffrischungskursen teil und immer wieder stellen sie fest, dass es auch im Bereich der Ersten Hilfe Entwicklungen und Veränderungen gibt.

Auf dem Stundenplan der Lehrer standen viele wichtige Themen:

Wundversorgung, Maßnahmen bei Verschlucken von Gegenständen, stabile Lagerung bei Bewusstlosigkeit, Herzdruckmassage bei Atemstillstand……u.v.m.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer hoffen darauf, im Schulalltag möglichst wenig von dem Gelernten anwenden zu müssen und wünschen der gesamten Schulmannschaft viel Glück und Gesundheit!

 

 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

Besucherstatistik

Benutzer : 13
Beiträge : 305
Seitenaufrufe : 185295
 
 
(c) 2009 by Marienschule Vreden.